Excercise

Arcanus 2015 - Tag 3

Tag 3. Ich verbrachte die letzten Tage auf einem Damm mit Einheiten, die von der österreichischen Bergrettung, die mit Rettung von Personen aus einigen sehr gefährlichen Orten auf der Seite der 150 Meter hohe Staudamm beauftragt wurden. Sehen Sie, wenn man sie auf die Bilder anzusehen.

Ich habe großen Respekt für diese Leute, die ihre Zeit ehrenamtlich, und in einigen Fällen ihr Leben, um Menschen sowie zu retten, nicht nur in den Bergen, aber auch andere sehr gefährliche Situationen. Sie sind alle Freiwilligen und wird immer brauchen Ihre Hilfe, um Ihnen zu helfen, so spenden Sie bitte, was Sie können, hier.

Day 3. I spent the last day on top of a Dam with units from the Austrian Mountain Rescue who were tasked with rescuing people from some very dangerous places on the side of the 150-meter high Dam. See if you can see them on the larger pictures.

I have the utmost respect for these people who volunteer their time, and in some cases their lives, to rescue people, not just in the mountains, but other highly dangerous situations as well. They are all volunteers and will always need your help in order to help you, so please donate what you can here. (Page in German)

#arcanus2015 #oerk #oebrd #bergrettungniederoesterreich #bergrettung #helden

Behind the Scenes

Next week I will be off to the Austrian Red Cross National Excercise, Arcanus 2015 in Lower Austria, as part of the media team for Red Cross Tirol.  As well as photographing all the action as it happens, I wanted to try a little experiment with some behind the scenes footage, using Snapchat for ios or Android. Download the app then follow my 'ghost', and each day of the excercise you will be able to view the days video blog. It will however only be available for 24 hours so you must keep an eye out for it!

Nächste Woche werde ich aus, um dem Österreichischen Rotes Kreuz BundesÜbung, Arcanus 2015 in Niederösterreich , als ein teil des Media-Team für  Rotes Kreuz Tirol. Sowie Fotografieren alle die Action, wie es geschieht, wollte ich ein kleines Experiment mit einigen Blick hinter die Kulissen versuchen, mit Snapchat fur ios oder Android. Laden Sie die App und folgen Sie meinen "Geist", und jeden Tag der Übung werden Sie in der Lage, die Tage Video-Blog zu sehen. Es wird jedoch nur für 24 Stunden zur Verfügung stehen, so müssen Sie ein Auge für sie heraus zu halten!

#OERK #Getsocial #RKTirol #RKNiederoesterreich #‎ausliebezummenschen‬ #Otterwerks #Arcanus2015

What was Taranis 2013?

Yes, they rolled a train for this one!

As I am getting prepared for this years Austrian Red Cross National Excercise, Arcanus 2015, I had a look back at the last joint excercise that I attended, Taranis 2013, which was hosted by Land Salzburg. I thought that I would share a few of my favourite images from that very hectic few days in June 2013! 

Wie bekomme ich für diese Jahre Österreichische Rotes Kreuz  BundesÜbung, #Arcanus2015 vorbereitet, hatte ich einen Blick zurück auf die letzte gemeinsame Übung, die ich besuchte, Taranis 2013, die von Land Salzburg veranstaltet wurde. Ich dachte, dass ich im Juni 2013 ein paar meiner Lieblings-Bilder aus dieser sehr hektisch paar Tage zu teilen!

Location: Salzburg, Austria

#OERK #Getsocial #RKTirol #RKSalzburg #‎ausliebezummenschen‬ #UASRNL #Otterwerks

50 Jahre Rotes Kreuz Ortstelle Mayrhofen

"Bis ins Jahr 1963 war die Dienststelle in Schwaz der einzige Rot-Kreuz-Stützpunkt im Bezirk. So mussten beispielsweise verletzte und erkrankte Personen aus dem Raum Zillertal nicht selten mit dem Zug nach Schwaz gebracht werden. Erst vom Bahnhof Schwaz aus konnten sie vom Roten Kreuz mit den Rettungsfahrzeugen ins Krankenhaus gebracht werden

Am 14. November 1964 konnte die Bezirksstelle schließlich nach langen Bemühungen eine eigene Rot-Kreuz-Ortsstelle in Mayrhofen gründen und so die rettungsdienstliche Versorgung im Zillertal erheblich verbessern"

Einsatz Seminar, Rotes Kreuz Tirol 2014

As Part of the ongoing celebrations of the 100 years of Red Cross Bezirk Schwaz, we hosted in the Zillertal, the annual GUF/KAT Seminar in which elements from all over Tirol come to train for large accident scenarios. The Course is also a final exam for some participants putting them under great pressure in order to allocate resources effectively and bring order to the ensuing chaos. I was fortunate to be asked to cover this for both my district and for the state.